Schriftgröße: +

L'enfant

L'enfant

Inhalt:

Der 20-jährige Bruno hält sich mit kleinen Gaunereien über Wasser. Er ist ein junger Mann ohne Sinn für Verantwortung, immer auf der Suche nach dem nächsten lukrativen Deal. Eines Tages wird er von seiner Freundin Sonia mit seinem neugeborenen Sohn Jimmy konfrontiert. Es dauert nicht lange, bis Bruno auch ihn verkauft, für 5000 Euro an eine Drückerbande. Als er Sonia davon erzählt, bricht diese zusammen. Erst jetzt dämmert Bruno die Abscheulichkeit seiner Tat. Er setzt nun alles daran, Jimmy zurück zu bekommen.


Weitere Informationen

Serientitel:Arthaus Collection 42
Schlagworte:Eltern-Kind-Beziehung, Jugendkriminalität, Konsum, Lebensbedingung, Lebenseinstellung, Lebenssinn, Schwangerschaft, Verantwortungsbewusstsein
Sachgebiete:
  • Ethik
    • Konflikte und Konfliktregelung
      • Familiäre Konflikte
    • Werte und Normen
  • Fremdsprachen
    • Französisch
      • Spielfilm
  • Spiel- und Dokumentarfilm
    • Langfilm
      • Spielfilm
        • Drama, Schicksal
Adressaten:Allgemeinbildende Schule (11-13); Kinder- und Jugendbildung (16-18); Erwachsenenbildung
Sprache:Deutsch, Französisch, Deutsch (Untertitel)
Produzenten:Archipel 33
FSK:12


Hinweise zum Einsatz

Eignet sich für medienpädagogische Arbeit mit Jungen

Medienart/-nummer: DVD: 4658228

Sie können diesen Film direkt über den Medienkatalog des Medienzentrums abrufen. Hierzu müssen Sie dem Link folgen.

       
"Der Reichsbürger-Leitfaden - Reichsbürger und ihr...
Leroy

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://mdz-rhein-main.de/

X

Right Click

No right click